Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Hondaz

Schüler

  • »Hondaz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Auto: HONDA Accord

Gasanlage: Tartarini

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. März 2012, 21:07

100 000 km auf Gas

Hersteller (Auto): Honda (J)
Typ (z.B. Golf IV): Accord Tourer CM1
Schadstoffklasse: ?
Motor: 2,0 Vierzylinder
Getriebe (Schalter /Automatik): Automatik
Baujahr: 2006
KM-Stand bei Umrüstung: 27 tkm (2008)

Hersteller Gasanlage: Tartarini
Typ (z.B. VSI):??
Tank (Art / Grösse): Rundtank Reserveradmulde 70l/55l
FlashLube (Ja/Nein): ja
Umrüster: Honda-Vertragshändler
Umrüstkosten: keine, war Gebrauchtwagenrabatt
Mehrverbrauch: ??? nur mit Gas gefahren, mit Benzin ca 8,8 l laut BC.

Besonderheit: ab 4400 U/min wird automatisch auf Benzin geschaltet.

Die 100 000 sind geschafft, von ein paar Nachjustierungen der Anlage und einer bisher einmalig erforderlichen Reinigung der Gasdüsen (ca 80 tkm) keine besonderen Vorkommnisse. Ventile werden regelmäßig (zuerst alle 10 tkm, jetzt alle 20 tkm) geprüft, bislang minimale oder keine Einstellung erforderlich gewesen. Jetzt zweiter Satz Zündkerzen (NGK, normale Type laut Liste) drin. Ölverbrauch zwischen den Wechseln alle 20 tkm nicht feststellbar.

Bis jetzt keine Probleme mit dem Fahrzeug, absolut zuverlässig, so macht Auto fahren Spaß (hatte vorher einen Audi.. :vergiss: ). Nur die Batterie ist etwas knapp dimensioniert, inzwischen die dritte drin, zwei davon auf Garantie. Nie liegengeblieben, kein außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt, nur die Gasanlage musste zweimal nachjustiert werden.

Ich bin rundum zufrieden.

HONDAZ :könig:
Japana auf Gas? Seit 01/08 und 210 tkm LPG 8o

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.